Professional in Digital Business BVS (1. Jahr BA)

Informationen

Zürich:
044 241 08 89

Weitere Möglichkeiten

Kursinformationen

Beschreibung

Der anerkannte Abschluss «Professional in Digital Business» ermöglicht den Absolventinnen und Absolventen den Erfolg von digitalen Marketingmassnahmen zu steigern.

Mit digitalem Marketing kann man den ganzen Kaufprozess steuern und überwachen. Werbung lässt sich exakt auf Zielgruppen ausrichten und Anzeigen genau dann präsentieren, wenn Nutzer nach Ihrem Angebot suchen. Die Erfolgsmessung von Marketing-Aktionen ist über digitale Kanäle anhand verschiedener Kennzahlen ein Leichtes. Dies ermöglicht die konsequente Ausrichtung auf Performance-orientierte Ziele wie Clicks, Leads oder Sales.

Diese Möglichkeiten erfordern umfangreiches Wissen und Erfahrung in den neuen Bereichen Wachstumsmarketing (Growth Marketing), Marketing-Automation, Leadgenerierung und Social Ads, um effektiv zum Unternehmenserfolg zu führen. Hervorragend ausgebildete Digital Marketing Managerinnen und Digital Marketing Manager werden im Markt dringend gesucht.

Dieser Lehrgang öffnet den Studierenden die Tür für eine erfolgreiche Karriere unter anderem bei Unternehmen, Digitalagenturen, Organisationen oder Start-ups.

Ihre Tätigkeitsfelder finden sie in Unternehmen verschiedenster Branchen, da alle Branchen von einer Verschiebung des Kaufprozesses ins Internet betroffen sind.

Mögliche Berufsfelder sind:

  • Digital Marketing Manager
  • Junior Marketing Manager
  • Marketing Automation Beratung
  • Growth und Performance Manager/in
  • Social Media Marketing Manager/in
  • Social Selling

Teilnehmerkreis

Diese Weiterbildung ist eine zukunftsweisende Einführung in die Welt der Digitalisierung. Sie vermittelt Ihnen ein fundiertes Grundwissen und eröffnet Ihnen neue interessante berufliche Perspektiven. Dieser Lehrgang richtet sich an Berufsleute, die sich mit den modernen Werkzeugen des Digital Business Management vertraut machen wollen.

Diese Ausbildung eignet sich für:

  • Sachbearbeiter/innen aus Wirtschaft und Verwaltung, welche sich in Digital Marketing spezialisieren wollen.
  • Mitarbeitende im technischen, kaufmännischen oder gewerblichen Umfeld, welche sich in ganzheitlicher Weise weiterbilden und für sich und ihr Unternehmen zukunftsweisende Kenntnisse aus der digitalen Arbeitswelt aneignen wollen.

Methoden / Modularer Kursaufbau

Qualifizierte Dozenten vermitteln Ihnen im modernen Gruppenunterricht das nötige Know-how, das Sie sofort im beruflichen Alltag anwenden können (Praxistransfer). Zwischenprüfungen ermöglichen es Ihnen, die Entwicklung Ihrer Ausbildung jederzeit im Auge zu behalten (Erfolgskontrollen).
Modularer Kursaufbau: Jedes Modul/Fach wird separat geprüft und abgeschlossen. Präsenzunterricht oder online.

Zugangsvoraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Berufsabschluss oder gleichwertige Ausbildung oder entsprechende Berufspraxis
    und
  • Nachweis unseres Vorkurses in Finanz- und Rechnungswesen Refresherkurs Rechnungswesen (FiBu/BeBU) oder Nachweis gleichwertiger Ausbildung

Kursinhalte

Digital Marketing & Verkauf DMS 01
Grundlagen des Digital Marketing und Verkaufs. Sie werden befähigt, eine Digital-Marketing-Strategie, abgeleitet aus der Unternehmens-Strategie, zu entwickeln und erfolgreich zu implementieren. Sie setzen sich zudem mit Charakteristika und Einsatzmöglichkeiten klassischer und interaktiver digitaler Marketing-Instrumente (Chat, Newsletter) auseinander und können den digitalen Marketing-Mix für Ihre Organisation aufsetzen.

Social Media Marketing DMS 02
Social Media Marketing bietet die Chance zu einer komplett neuen Kommunikationskultur im Unternehmen. In diesem Modul entwickeln Sie konkrete Handlungs- und Medienkompetenzen zu Social Media Projekten. Sie lernen insbesondere:

  • Content Management
  • Umgang mit den wichtigsten Social Media Tools und Plattformen
  • die Relevanz von Social Media für das eigene Unternehmen einzuschätzen
  • eine strategische Zielsetzung für den Einsatz von Social Media zu definieren

Webdesign DMS 03
Sie werden mithilfe von modernen Prozessen des Design Sprints durch die Phasen der Erstellung einer Webseite geführt. Sie erstellen die Webseite mit einem Website-Baukasten. Sie stellen alle Homepageinhalte mit Drag & Drop einfach zusammen. Nachdem Sie sich die erforderlichen Kenntnisse erarbeitet haben, wissen Sie alles, um Ihre Webseite selber mit Tools zu gestalten. Ziel dieses Moduls ist es, das Sie eine professionelle Webseite konzipieren und erstellen, sowie diese beim Abschluss beurteilen lassen. 

Google Ads & Analytics DMS 04
Google Ads ist einer der wichtigsten Kanäle für das digitale Marketing. Sie lernen, wie sie verschiedene Werbetypen schalten und auswerten können. Sie nutzen Search-Engine-Advertising, Display-Ads, True-View-Ads und Webanalysen, mit Besuchern pro Tag und Auswertung, Traffic Typen, Besuchszeiten analysieren nach Ländern strukturiert etc. Das sind die Hauptthemen dieses Moduls. Sie lernen, wie man aus den Analysen die richtigen Schlüsse für sein Unternehmen betreffend Web-Auftritt, Werbung und Sortimentsoptimierung zieht. Sie lernen Analyse Tools anzuwenden, und daraus Erkenntnisse für kon-krete Lösungen für das Web-Marketing und das Mo-bile Business abzuleiten und zu konzipieren.

Lead-Generierung/Marketing-Automation DMM 01
Was hilft die schönste Werbung, wenn niemand etwas kauft? In diesem Modul lernen Sie, sich darauf zu fokussieren, was Ihre Kunden wirklich wollen und wie Sie sie zielgerichtet zum Kaufabschluss führen können. Nachdem Sie sich die erforderlichen Kenntnisse erarbeitet haben, können Sie selbstständig effektive Sales-Funnels/ Verkaufstrichter bewirtschaften. Sie setzen für den effektiven Betrieb auf Marketing-Automation und erstellen so Kampagnen, die konvertieren.

Social Ads Management DMM 02
Die Plattformen YouTube, Instagram, TikTok und Facebook sind in der Schweiz und international erfolgsentscheidend für Ihre digitalen Marketing-Massnahmen. In diesem Modul lernen sie die konkrete Handlungs- und Medienkompetenz, um ansprechende Ad-Inhalte zu erstellen und die Anzeigen in Buchungs-Tools zu verwalten. Sie lernen insbesondere:

  • Erstellung von zielgruppenspezifischen Anzeigen
  • Schalten von Video-Ads in Google Ads/YouTube
  • Verwalten von Social-Ads in Face-book/Instagram Business Manager und TikTok Ads.

Growth Marketing DMM 03 - Wachstumsmarketing (Groth Marketing) ist ein aktueller Trend, der das digitale Marketing auf die wichtigen Stellschrauben fokussiert, damit mit niedrigstem Einsatz das beste Ergebnis erzielt werden kann. In diesem Modul lernen Sie die wichtigsten Kennzahlen (KPIs) kennen, sowie die Erstellung von KPI-Dashboards, die Durchführung von A/B-Tests und die Optimierung von Ads, Landingpages und anderen Massnahmen. Sie werden befähigt, fortlaufend die Innovation im Marketing voranzutreiben und disruptive Services einzusetzen. Sie können ihre Arbeiten vor der Geschäftsleitung des Unternehmens vertreten.

Marketing Projektmanagement DMM 04 - Als Marketingmanager/in arbeiten Sie in einem Team mit anderen Professionals (intern und extern) zusammen, um dauerhaft den grössten Erfolg Ihrer Massnahmen zu erzielen. In diesem Modul lernen Sie agile Projektmethoden kennen, um spezifisch ein Marketing-Team auf Kurs zu bringen und grösstmögliche Performance-Steigerungen zu erhalten. Sie können anschliessend Briefings erstellen, Freelancer auf internationalen Plattformen rekrutieren, Agenturen für Ihre Aufgaben auswählen und Ihre Arbeitsprozesse mit Kanban managen.

Weitere Informationen

Für den Abschluss zum Professional in Digital Business BVS (1. Jahr BA) benötigen Sie gute Kenntnisse im Rechnungswesen oder den Nachweis unseres Vorkurses in Finanz- und Rechnungswesen «Refresherkurs Rechnungswesen».

Wahlfächer

Diese Wahlfächer sind im Kursgeld inbegriffen

  • Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
  • Deutsche Rechtschreibung / Grammatik
  • Tastaturschreiben / Informatik / Buchhaltung

Kostenlose Vorkurse

Sobald Sie sich für eine Ausbildung an unserer Schule angemeldet haben, können Sie von unseren kostenlosen Vorkursen in Sprachen, Informatik, deutsche Grammatik/Rechtschreibung, Tastaturschreiben und weiteren Programmen profitieren.

Diplome / Kompetenznachweis

Abschluss nach 2 Semester: Professional in Digital Business Management BVS.

Wenn dieser Bildungsgang erfolgreich abgeschlossen wurde und die übrigen Aufnahmebedingungen erfüllt sind, kann direkt in das 2. Ausbildungsjahr für die Weiterführung in Richtung «Bachelor of Arts in Business Administration» eingestiegen werden 

Ausbildungsdauer

2 Semester, ca. 280 Lektionen

Kursbeginn

ab 29. Mai 2021 / Präsenzunterricht oder online

Kursdaten

Samstag ganzer Tag, 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Kosten

1 Zahlung
1x 9'800.--
2 Zahlungen
2x 5'000.--
4 Zahlungen
4x 2'550.--
12 Zahlungen
12x 875.--
24 Zahlungen
24x 450.--
36 Zahlungen
36x 314.--
48 Zahlungen
48x 246.--
60 Zahlungen
60x 206.--


Die Prüfungsgebühren für die Schuldiplome sind im Kursgeld enthalten. Externe Prüfungen sind nicht inbegriffen.

Die Einschreibegebühr von Fr. 400.-- ist im Kursgeld inbegriffen, fällig nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

Lehrmittel inklusive.

Sie arbeiten in diesem Lehrgang mit Ihrem eigenen Laptop. Sollten Sie Hilfe und Beratung benötigen, unterstützen wir Sie gerne.

Eine minimale Systemvoraussetzung:

  • Prozessor 2 GHZ
  • Arbeitsspeicher 4 GB
  • Freier Festplattenspeicher 20 GB
  • Grafikauflösung 1280 x 1024
  • Windows 10

Kursort Zürich

Militärstrasse 106
8004 Zürich

T: +41 44 242 12 60
F: +44 44 291 07 90
E-Mail senden

Kontaktieren Sie uns in Zürich
Details zum Standort Zürich

Zu Fuss ca. 8 Min. ab HB
Bus Nr. 31 Haltestelle Kanonengasse
Bus Nr. 32 Haltestelle Militärstrasse

Klicken Sie unten auf den Link, um den Lageplan zu erhalten.